24.10.08 16:46 Alter: 10 yrs

Edaphos® Füllung für Ihr Hochbeet

 

Der Herbst und die ersten Wochen im Frühjahr sind die beste Zeit um

ein Hochbeet nach Ihrem Geschmack zu errichten und in weiterer Folge

dann zu bepflanzen.


Der Herbst und die ersten Wochen im Frühjahr sind die beste Zeit um ein Hochbeet nach Ihrem Geschmack zu errichten und in weiterer Folge dann zu bepflanzen. Da es bereits eine große Menge an Bauanleitungen für Hochbeete im Internet zu finden gibt, ersparen wir uns diese und verweisen hier auf einige nützliche Links. Unter anderem finden Sie auf

http://www.natur-im-garten.at;
http://de.wikipedia.org/wiki/Hochbeet;
und http://www.biologiedidaktik.at/Pflanzen/hochbeet.html

allerlei Interessantes zum Thema Hochbeet und Bepflanzung. Wenn es jedoch um die richtige Befüllung und den Aufbau des Hochbeetes geht, stimmen wir nicht ganz mit den Angaben anderer überein und deshalb führen wir in unserer News eine „Füllung nach Edaphos® Art“ an.


Edaphos® Beispiel für Maße und Füllung eines Hochbeetes


Länge: Je nach Bedarf

Breite: max. 150 cm

Höhe über der Erde; je nach Körpergröße: 60 – 80 cm

 

 

 

Tiefe in die Erde: mind. 20 cm



Gartenvlies bis – 5 Grad zum Abdecken im Frühjahr

 



Bei Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung!

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Erfolg mit Ihrem Edaphos® Hochbeet!!!


 


EDAPHOS® Flüssig

EDAPHOS® Flüssig

Edaphos® ist eine flüssige, bräunliche Suspension mit einer Bakterien- dichte von derzeit ca. 10^12/ml.

[mehr]

EDAPHOS® Humus

EDAPHOS® Humus

Hochqualitative,  voll ausgereifte Humuserde für den sofortigen Einsatz zur Verbesserung der bestehenden Humusschicht

[mehr]

 

EDAPHOS® Anzucht & Blumenerde

EDAPHOS® Anzucht- und Blumenerde

Anzucht- und Blumenerde mit hohem Anteil an EDAPHOS® Humus welche völlig frei  von chem. Düngemittel ist.

[mehr]

 

Edaphos® Füllung für Ihr Hochbeet

Der Herbst und die ersten Wochen im Frühjahr sind die beste Zeit um

ein Hochbeet nach Ihrem...


EDAPHOS
JOSEF GERNER
A-4753 Taiskirchen im Innkreis | Hohenerlach 1
Tel.:+43 (0) 7764 / 8452 | Fax: +43(0)7764/6752 www.edaphos.at,